Angebote zu "Schreibfähigkeit" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Schreibfähigkeit und Mehrsprachigkeit
119,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schreibfähigkeit und Mehrsprachigkeit ab 119.95 € als gebundene Ausgabe: DaZ-Forschung. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sprachwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Schreibfähigkeit und Mehrsprachigkeit
119,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schreibfähigkeit und Mehrsprachigkeit ab 119.95 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sprachwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Knopp, E: From Bilingual to Biliterate: Seconda...
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: From Bilingual to Biliterate: Secondary Discourse Abilities in Bilingual Children's Story Telling, Titelzusatz: Evidence from Greek Heritage Language Speakers in Germany and the United States, Autor: Knopp, Eva M., Verlag: Peter Lang // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Imprint: Inquiries in Language Learning, Sprache: Englisch, Schlagworte: Englisch // Deutsch // Griechisch // Neugriechisch // Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit // Fremdsprachenerwerb // Fremdsprachendidaktik // Schule und Lernen: Sprache // Literatur // Lese // und Schreibfähigkeit, Rubrik: Sprachwissenschaft // Sonstiges, Seiten: 390, Gattung: Dissertation, Reihe: Inquiries in Language Learning (Nr. 24), Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 615 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Knopp, E: From Bilingual to Biliterate: Seconda...
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: From Bilingual to Biliterate: Secondary Discourse Abilities in Bilingual Children's Story Telling, Titelzusatz: Evidence from Greek Heritage Language Speakers in Germany and the United States, Autor: Knopp, Eva M., Verlag: Peter Lang // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Imprint: Inquiries in Language Learning, Sprache: Englisch, Schlagworte: Englisch // Deutsch // Griechisch // Neugriechisch // Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit // Fremdsprachenerwerb // Fremdsprachendidaktik // Schule und Lernen: Sprache // Literatur // Lese // und Schreibfähigkeit, Rubrik: Sprachwissenschaft // Sonstiges, Seiten: 390, Gattung: Dissertation, Reihe: Inquiries in Language Learning (Nr. 24), Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 615 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Knopp, E: From Bilingual to Biliterate: Seconda...
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: From Bilingual to Biliterate: Secondary Discourse Abilities in Bilingual Children's Story Telling, Titelzusatz: Evidence from Greek Heritage Language Speakers in Germany and the United States, Autor: Knopp, Eva M., Verlag: Peter Lang // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Imprint: Inquiries in Language Learning, Sprache: Englisch, Schlagworte: Englisch // Deutsch // Griechisch // Neugriechisch // Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit // Fremdsprachenerwerb // Fremdsprachendidaktik // Schule und Lernen: Sprache // Literatur // Lese // und Schreibfähigkeit, Rubrik: Sprachwissenschaft // Sonstiges, Seiten: 390, Gattung: Dissertation, Reihe: Inquiries in Language Learning (Nr. 24), Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 615 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Schreibfähigkeit und Mehrsprachigkeit
119,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beherrschung von Schriftlichkeit ist zweifelsohne ein zentraler Faktor für den Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen. Auch mit Blick auf die sprachliche Heterogenität der Schülerschaft fehlt es bisher jedoch an Kenntnissen, wie schriftsprachliche Kompetenzen erworben werden. In dieser Studie wird aus der Perspektive der Schreibentwicklungsforschung der Frage nachgegangen, ob und wie sich die Schreibfähigkeiten von ein- und mehrsprachigen SchülerInnen der Sekundarstufe II und Studierenden unterscheiden. Dazu wird ein Korpus von 370 Texten analysiert und insbesondere der Gebrauch komplexer Nominalphrasen in den Blick genommen. Diese stellen aufgrund ihres Kontextualisierungspotentials eine wichtige Voraussetzung für die Produktion konzeptionell schriftlicher Texte dar. Die Ergebnisse liefern wichtige Erkenntnisse für die Konzeption von Sprachförderkonzepten und machen deutlich, dass der Faktor "Mehrsprachigkeit" zur Erklärung von unterschiedlichen sprachlichen Voraussetzungen und Leistungen in der gymnasialen Oberstufe und bei Studierenden nur einen eingeschränkten Nutzen hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Schreibfähigkeit und Mehrsprachigkeit
138,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Beherrschung von Schriftlichkeit ist zweifelsohne ein zentraler Faktor für den Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen. Auch mit Blick auf die sprachliche Heterogenität der Schülerschaft fehlt es bisher jedoch an Kenntnissen, wie schriftsprachliche Kompetenzen erworben werden. In dieser Studie wird aus der Perspektive der Schreibentwicklungsforschung der Frage nachgegangen, ob und wie sich die Schreibfähigkeiten von ein- und mehrsprachigen SchülerInnen der Sekundarstufe II und Studierenden unterscheiden. Dazu wird ein Korpus von 370 Texten analysiert und insbesondere der Gebrauch komplexer Nominalphrasen in den Blick genommen. Diese stellen aufgrund ihres Kontextualisierungspotentials eine wichtige Voraussetzung für die Produktion konzeptionell schriftlicher Texte dar. Die Ergebnisse liefern wichtige Erkenntnisse für die Konzeption von Sprachförderkonzepten und machen deutlich, dass der Faktor 'Mehrsprachigkeit' zur Erklärung von unterschiedlichen sprachlichen Voraussetzungen und Leistungen in der gymnasialen Oberstufe und bei Studierenden nur einen eingeschränkten Nutzen hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Schreibfähigkeit und Mehrsprachigkeit
119,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beherrschung von Schriftlichkeit ist zweifelsohne ein zentraler Faktor für den Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen. Auch mit Blick auf die sprachliche Heterogenität der Schülerschaft fehlt es bisher jedoch an Kenntnissen, wie schriftsprachliche Kompetenzen erworben werden. In dieser Studie wird aus der Perspektive der Schreibentwicklungsforschung der Frage nachgegangen, ob und wie sich die Schreibfähigkeiten von ein- und mehrsprachigen SchülerInnen der Sekundarstufe II und Studierenden unterscheiden. Dazu wird ein Korpus von 370 Texten analysiert und insbesondere der Gebrauch komplexer Nominalphrasen in den Blick genommen. Diese stellen aufgrund ihres Kontextualisierungspotentials eine wichtige Voraussetzung für die Produktion konzeptionell schriftlicher Texte dar. Die Ergebnisse liefern wichtige Erkenntnisse für die Konzeption von Sprachförderkonzepten und machen deutlich, dass der Faktor 'Mehrsprachigkeit' zur Erklärung von unterschiedlichen sprachlichen Voraussetzungen und Leistungen in der gymnasialen Oberstufe und bei Studierenden nur einen eingeschränkten Nutzen hat.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot