Angebote zu "Elke" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Montanari, Elke: Mehrsprachigkeit und Bildung i...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mehrsprachigkeit und Bildung in Kitas und Schulen, Titelzusatz: Eine Einführung, Autor: Montanari, Elke // Panagiotopoulou, Julie A., Verlag: UTB GmbH // Narr Francke Attempto, Co-Verlag: Francke A. Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Didaktik // Unterricht // Pädagogik // Schule // Frühkindliche Pflege & Bildung // Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden // Schulen und Vorschulen // für die Hochschulausbildung, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 149, Gewicht: 240 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Willkommen in unserer Kita - Spiele und Methode...
9,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.03.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Spiele und Methoden für eine gelungene Integration, Autor: Erkert, Andrea/Hemming, Antje/Schlösser, Elke u a, Übersetzer: Erkert, Andrea/Hemming, Antje/Schlösser, Elke u a, Verlag: Ökotopia Verlag, Co-Verlag: in der Bergmoser + Höller AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsch als Zweitspra // Eltern // Elternarbeit // Flüchtlinge // Flüchtlingskinder // Integration // interkulturell // Mehrsprachigkeit // noverbal // Rituale // Spiele // Sprachförderung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 88 S., Seiten: 88, Format: 0.5 x 27 x 21 cm, Gewicht: 314 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
UTB.5140 Montanari:Mehrsprachigkeit und
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mehrsprachigkeit und Bildung in Kitas und Schulen, Titelzusatz: Eine Einführung, Autor: Montanari, Elke // Panagiotopoulou, Julie A., Verlag: UTB GmbH // Narr Francke Attempto, Co-Verlag: Francke A. Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Didaktik // Unterricht // Pädagogik // Schule // Frühkindliche Pflege & Bildung // Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden // Schulen und Vorschulen, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 149, Gewicht: 240 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Cicero Catanese, Giovanni: Europäisches Sprache...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Europäisches Sprachenportfolio, Titelzusatz: Mehrsprachigkeit in der frühkindlichen Bildung wertschätzen und dokumentieren Paket, Autor: Cicero Catanese, Giovanni // Filtzinger, Otto // Montanari, Elke, Verlag: Georg Westermann Verlag // Georg Westermann Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Pädagogik // Kindergarten // Vorschulalter // Lernmittel // Unterrichtsmedium // Bilingual // Diglossie // Zweisprachigkeit // empfohlenes Alter: ab 3 Jahre // Vorschule und Kindergarten // Unterrichtsmaterial // Für die Vorschule, Rubrik: Schulbücher // Unterrichtsmat., Lehrer, Seiten: 110, Empfohlenes Alter: ab 3 Jahre // bis 7 Jahre, Reihe: Praxisbücher für die frühkindliche Bildung (Nr. 31), Gewicht: 1415 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Mehrsprachiges Plaudern am Tisch
21,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Diese Arbeit befasst sich mit dem Gebrauch des rezeptiv mehrsprachigen Sprachmodus bei Tischgesprächen Deutsch-Niederländischer Familien. Rezeptive Mehrsprachigkeit ist eine Kommunikationsform, wobei ¿elke spreker zijn eigen taal spreekt, en gelijktijdig als hoorder een andere taal recipieert¿ (Ten Thije 2005, S.490). Stellen Sie sich dabei ein Gespräch vor zwischen zwei Gesprächspartnern, wobei für Sprecher A die deutsche Sprache und für Sprecher B die niederländische Sprache die Muttersprache ist. Diese Gesprächspartner haben einen Sprachmodus, um miteinander zu kommunizieren: Sie können beide entweder in der Sprache von Sprecher A oder in der Sprache von Sprecher B kommunizieren, oder sie wählen ein dritte Sprache als Lingua franca. Eine vierte Möglichkeit, welche von der Kommunikationswissenschaft erst seit kurzem beachtet wird, ist, dass beide Gesprächspartner ihre eigene Muttersprache benutzen. Sprecher A äussert sich demnach in der deutschen Sprache, worauf Sprecher B in der niederländischen Sprache antwortet. Diese Möglichkeit wird der rezeptiv mehrsprachige Sprachmodus genannt. Die Bedingung zum Gebrauch dieses Gesprächsvarianten ist, dass beide Sprecher die Muttersprache des Anderen in gewissem Masse rezeptiv beherrschen. Da die rezeptive Beherrschung einer Sprache im allgemein besser ist und sich schneller entwickelt als die produktive Beherrschung, bietet der rezeptive mehrsprachige Sprachmodus in einer Vielzahl von Gesprächssituationen eine optimale Kommunikationsmöglichkeit. In dieser Arbeit werden dazu Familien mit Kindern, deren Eltern unterschiedliche Muttersprachen sprechen beobachtet. Um Gleichheit der Resultate zu gewährleisten, wurde eine bestimmte kommunikative Situation gewählt: das Tischgespräch. Die in dieser Arbeit verwendeten Forschungsdaten wurden von Marion Korevaar zur Verfügung gestellt. Die Forschungsdaten bestehen aus Videoaufnahmen von vier Familien. Diese Familien haben jeweils eine Woche lang jeden Abend während des Abendessens ihre Gespräche auf Video aufgenommen. Obwohl die Familienzusammenstellung der vier Familien übereinstimmt (zwei Eltern, zwei Kinder), gibt es bezüglich des Alters der Kinder und der Wohnumgebung wichtige Unterschiede zwischen den Familien. Die Familien und die Daten werden in Kapitel 3 näher besprochen. Innerhalb der kommunikativen Situation des Tischgesprächs wird in dieser Arbeit eine bestimmte kommunikative Handlung behandelt werden, nämlich die Zurechtweisung [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Mehrsprachiges Plaudern am Tisch
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Diese Arbeit befasst sich mit dem Gebrauch des rezeptiv mehrsprachigen Sprachmodus bei Tischgesprächen Deutsch-Niederländischer Familien. Rezeptive Mehrsprachigkeit ist eine Kommunikationsform, wobei ¿elke spreker zijn eigen taal spreekt, en gelijktijdig als hoorder een andere taal recipieert¿ (Ten Thije 2005, S.490). Stellen Sie sich dabei ein Gespräch vor zwischen zwei Gesprächspartnern, wobei für Sprecher A die deutsche Sprache und für Sprecher B die niederländische Sprache die Muttersprache ist. Diese Gesprächspartner haben einen Sprachmodus, um miteinander zu kommunizieren: Sie können beide entweder in der Sprache von Sprecher A oder in der Sprache von Sprecher B kommunizieren, oder sie wählen ein dritte Sprache als Lingua franca. Eine vierte Möglichkeit, welche von der Kommunikationswissenschaft erst seit kurzem beachtet wird, ist, dass beide Gesprächspartner ihre eigene Muttersprache benutzen. Sprecher A äußert sich demnach in der deutschen Sprache, worauf Sprecher B in der niederländischen Sprache antwortet. Diese Möglichkeit wird der rezeptiv mehrsprachige Sprachmodus genannt. Die Bedingung zum Gebrauch dieses Gesprächsvarianten ist, dass beide Sprecher die Muttersprache des Anderen in gewissem Maße rezeptiv beherrschen. Da die rezeptive Beherrschung einer Sprache im allgemein besser ist und sich schneller entwickelt als die produktive Beherrschung, bietet der rezeptive mehrsprachige Sprachmodus in einer Vielzahl von Gesprächssituationen eine optimale Kommunikationsmöglichkeit. In dieser Arbeit werden dazu Familien mit Kindern, deren Eltern unterschiedliche Muttersprachen sprechen beobachtet. Um Gleichheit der Resultate zu gewährleisten, wurde eine bestimmte kommunikative Situation gewählt: das Tischgespräch. Die in dieser Arbeit verwendeten Forschungsdaten wurden von Marion Korevaar zur Verfügung gestellt. Die Forschungsdaten bestehen aus Videoaufnahmen von vier Familien. Diese Familien haben jeweils eine Woche lang jeden Abend während des Abendessens ihre Gespräche auf Video aufgenommen. Obwohl die Familienzusammenstellung der vier Familien übereinstimmt (zwei Eltern, zwei Kinder), gibt es bezüglich des Alters der Kinder und der Wohnumgebung wichtige Unterschiede zwischen den Familien. Die Familien und die Daten werden in Kapitel 3 näher besprochen. Innerhalb der kommunikativen Situation des Tischgesprächs wird in dieser Arbeit eine bestimmte kommunikative Handlung behandelt werden, nämlich die Zurechtweisung [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot